Elbphilharmonie Hamburg

17.8. - 18.8.2017

Das Phantom der Oper / Stummfilm mit Live-Musik

 

Erleben Sie die Elbphilharmonie im ersten Jahr ihrer Eröffnung!

Hamburg hat ein neues kulturelles Wahrzeichen: die Elbphilharmonie, die im Januar 2017 in der HafenCity eröffnet wird. Mitten im Strom der Elbe auf rund 1.700 Stahlbetonpfählen entsteht ein einzigartiger Gebäudekomplex. 

Das Herzstück der Elbphilharmonie ist zugleich eine der derzeit spannendsten baulichen Herausforderungen Europas: Ein Konzertsaal von Weltklasse auf einer Höhe von 50 Metern mit 2.100 Plätzen.  Die Elbphilharmonie ist ein Gesamtkunstwerk aus Architektur, Musik und der einzigartigen Lage am Hafen. 

Rupert Julians Stummfilmklassiker »Das Phantom der Oper« verwandelt den Großen Saal der Elbphilharmonie in einen Filmpalast inklusive imposanter »Kinoorgel«. 

Exakt 4.765 Pfeifen stehen dem österreichischen Organisten und extrem versierten Stummfilmbegleiter Franz Danksagmüller hier zur Verfügung. Ganz wie es die Tradition zur Entstehungszeit dieses filmischen Meisterwerks fordert, verzichtet der Solist auf eine Partitur und improvisiert frei zum Film. Wer braucht da noch Andrew Lloyd Webber?

Am zweiten Tag haben wir ein kleines Erkundungsprogramm in Hamburg und beenden den Aufenthalt mit einer Barkassenrundfahrt im Hamburger Hafen. 

https://www.elbphilharmonie.de/de/programm/das-phantom-der-oper-stummfilm-mit-live-musik/8349

Leistungen:

  • moderner Reisebus
  • Reiseleitung
  • 1 Übernachtung im Hotel mit Frühstücksbüfett
  • Eintrittskarte Elbphilharmoniezur Veranstaltung "Das Phantom der Oper" - Stummfilmklassiker mit "Kinoorgel"
  • Besichtigung der PLAZA 360 Grad Besichtigungsplattform
  • Barkassenrundfahrt

Buchungs-Hotline 030 - 440 491 30