Back to All Events

Schottland


Weiter Himmel, einsame Landschaften und Schottlands Hauptstadt Edinburgh bieten die Vorlage zu unvergesslichen Reiseerlebnissen. Auf unserer 8-tägigen Reise erleben wir malerische Flecken, schöne Küstenabschnitte und das quirlige Stadtleben in Schottlands größter Stadt Glasgow.

 Bei einer Verkostung des „Wasser des Lebens“ wie Whisky hier auch bezeichnet wird, erkunden wir eine der über hundert Destillerien im Norden des Landes und Blicken den Schotten in Ihre Seele.

Mit dem „Jacobite Steam Train“ befahren wir die malerische Strecke zwischen Fort William und Mallaig. Die Route gilt als eine der schönsten Bahnstrecken der Welt! Bei der rund zweistündigen Fahrt überqueren wir das historische Glenfinnan-Viadukt, das durch die Harry-Potter-Filme berühmt wurde.

Die am Loch Ness gelegene romantische Ruine „Urquid Castle“ ist eine der am meisten fotografierten Burgen Schottlands. Doch nur wenige haben das im See lebende Wasserungeheuer Nessi gleich mitfotografieren können. Vielleicht haben wir ja Glück.

St. Andrews ist eine Kleinstadt an der Ostküste Schottlands. Sie ist vor allem für ihre traditionsreiche Universität und als Heimat des Golfs bekannt. Prinz William hat hier u.a. studiert. Nach der Stadtführung haben Sie Zeit in den Gassen zu bummeln oder frische Seeluft zu schnuppern.

Zwei Nächte verbringen wir in Edinburgh, der Hauptstadt Schottlands. Neben der großen Burganlage gibt es unzählige kleine Geschäfte und Cafés. Die Stadt verzaubert und man wird verleitet immer noch ein kleines Stück weiter zu laufen. Neben der klassischen Stadtführung besichtigen wir auch die frühere königliche Jacht der britischen Königin und erfahren interessante Einzelheiten von den persönlichen Vorlieben der Queen.

Fort George, Blair Castle und das Schiffshebewerk „Falkirk Wheel“ sind weitere Station auf der Rundfahrt.

Begleiten Sie uns in ein Land voller Geschichte, ein Land mit langer Tradition, romantischen Burgen und einer fantastischen Tierwelt.

 

Leistungen:

  • Direktflug mit easyjet Berlin – Glasgow – Berlin

  • 7 Übernachtungen in 3- und 4-Sterne Hotels mit Frühstücksbüfett (Oban, Inverness, Dundee, Edinburgh, Glasgow)

  • 4 x Halbpension

  • Zugfahrt Fort William – Mallaig

  • Fahrt nach Glenfinan – schottische Highlands

  • Besichtigung Urquhart Castle, Burgruine am Loch Ness

  • Eintritt Ford George

  • Besichtigung Blair Castle

  • Rundfahrt durch Aberdeenshire mit Besuch einer Whiskybrennerei

  • Besichtigung Schiffshebewerk „Falkirk Wheel“

  • Stadtführungen in Edinburgh, Glasgow, St. Andrews

  • Besichtigung der königlichen Yacht „Royal Yacht Britannia“

 

Preis: 1399
(245 € EZ-Zuschlag)


Earlier Event: September 20
Masuren